Übersicht Kurse Leben

Kinder / Familien

 

Experimente zum Staunen

 
Zielgruppe
Jugendliche der 4. bis 6 Klasse
Voraussetzung
Du bist neugierig, lässt dich begeistern und probierst mit kleinen Küchen-Experimenten gerne etwas aus.
Kursziel
Du lernst die Wunder der Natur durch spannende Experimente kennen. In der Experimentier-Küche führst du selbst kleine Experimente durch und lernst dabei die Zusammenhänge aus Biologie, Chemie und Physik kennen.Du wirst staunen, erleben und begreifen.
Inhalt
  • Experimente mit der Seemuschel rund um Flüssigkeit, Termperatur, Dichte, Gase. Zum Beispiel: Kristalle auf einer Seemuschel wachsen lassen
  • Experimente rund um Vibration, Ultraschall, Klangfrequenzen. Zum Beispiel: Wie hören Fledermäuse?
  • Experimente rund um Wasser und Luft, z. B. warum kann ein Flugzeug abheben, obwohl es doch so schwer ist.
Dauer
3 Vormittage
Unterlagen
inkl. allen Materialien
Kursleiter
Niki Hovsepian, Doktorat zur Zellbiologie an der Universität von Bristol
spricht Deutsch und Englisch
Kursidee
Lern-Experimente aus der Experimentier-Küche machen Spass und erklären gleichzeitig Zusammenhänge aus den Naturwissenschaften.
Spezielles
Bitte bringe deinen Znüni mit. Für Früchte und Getränke ist gesorgt.
Kurstyp
Werkstatt
 
Experimente zum Staunen
Mo-Mi 16.07.18-18.07.18 09:00-12:00 N. Hovsepian 900-8001 Anmelden
Mo-Mi 13.08.18-15.08.18 09:00-12:00 N. Hovsepian 900-8101 Anmelden
 
Anmelden = Kursdurchführung garantiert
Anmelden
= Kursdurchführung geplant